Bauherr: Stadt Bocholt (Stadtquartiere Bocholt GmbH)

Ausführungsort: Bocholt

Jahr: 2018

Gewerke: Stahlbau- und Schlosserarbeiten

Gewicht: ca. 220 Tonnen


Auszug aus der Baubeschreibung:

Die Stadt Bocholt plant im Zuge des Regionale 2016 Projektes KuBAaI den Neubau des Brückenbauwerks Podiumsbrücke über die Bocholter Aa. Bei dem geplanten Brückenbauwerk handelt es sich um ein einfeldriges Bauwerk..... Der Überbau besteht aus einer Stahlträgerkonstruktion mit aufgelegtem GFK Belag und MMA Beschichtung. Das Längstragwerk besteht aus einer Konstruktion aus wetterfestem Stahl (S355 J2W+N). Das Quertragwerk besteht aus beschichteten Baustahl (S355 J2+N).


Leistungserbringung und Ablauf:

- Bemessung der Brücke

- Erstellung der Werkstattzeichnungen

- Fertigung im Werk 

- Transport und Montage des Stahlüberbaus


So erreichen Sie uns

AMB Anlagen- und Maschinenbau GmbH

Industriestraße 5a
49824 Emlichheim - Deutschland

Telefon: +49 (0) 5948 - 900 80
Telefax: +49 (0) 5948 - 900 700

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nachweise & Zertifikate

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.